Im Auftrag von Ensinger Plastics GmbH modernisiert Schindler Aufzüge in der deutschen Stadt Jena die Personenaufzüge von drei Appartementgebäuden. Weil viele Bewohner an den Rollstuhl gebunden sind, hat der Vermieter einen RECO PP-Personenersatzaufzug eingesetzt. Mit diesen Aufzugaufbauten behalten die Bewohner der drei Appartements ihre Bewegungsfreiheit während der Aufzugrenovierung.

Sicherheit: von barrierefreien Aufzügen bis zum Schlüsselschalter

RECO liefert Personenaufzüge für die Aufrechterhaltung eines sicheren, barrierefreien Zugangs von der Straße zur Wohnung unter allen Umständen. Die Bewohner sollen als Folge einer Aufzugsmodernisierung natürlich nicht wochenlang in ihrer Wohnung „eingeschlossen“ bleiben. Leider kommt dies bei Appartements mit älteren Bewohnern mit Behinderung immer noch vor. Bei dieser gefährdeten Gruppe wiegt neben der Mobilität der Sicherheitsaspekt schwer. In Jena hat RECO Lift Solutions deshalb bei allen drei Aufzugaufbauten die Aufzugkabine mit einem Schlüsselschalter ausgestattet, sodass der Aufzug nur von Bewohnern benutzt werden kann. Unbefugten bleibt der Zugang verwehrt.

RECO Plug and Play-Aufzüge: schnelle Montage und Umsetzung

Der RECO PP (Plug-and-Play-)Personenaufzug ist der am schnellsten einsetzbare Personenaufzug in unserem Sortiment. Das bedeutet, dass RECO mit einer Hebebewegung einen kompletten Personenaufzug installiert. In puncto Antriebstechnik, Bedienung und Finish der Kabine entspricht der RECO PP-Aufzug der modernsten Aufzugtechnologie. Damit stellt der RECO PP-Aufzug den idealen Personenersatzaufzug für die Aufzugswartung und -modernisierung in unterschiedlichen Gebäudekomplexen dar. Ist das erste Gebäude fertig? Dann lässt sich der Aufzug innerhalb 1 Arbeitstages zum nächsten Gebäude umsetzen.

 

Keine Aufzugsgrube

Ein großer Vorteil eines RECO-Personenersatzaufzugs besteht darin, dass keine Aufzugsgrube erforderlich ist. Im Rahmen dieses Projekts wurden für das Fundament des Aufzugsschachts Repac und darüber Fahrbahnbleche aus Stahl eingesetzt. Mithilfe von verstellbaren Trägern wurde der Aufzugsschacht von RECO am bestehenden Gebäude verankert.

Aufzugmodernisierung mit dem Schwerpunkt auf den Bewohnerbelangen

„Dank des Einsatzes des RECO-Personenersatzaufzugs können sich unsere Leute voll auf ihre Tätigkeiten konzentrieren“, sagt Stefan de Bortoli, Verkaufsingenieur von Schindler Aufzüge. „Wenn es bei unseren Arbeiten mal nicht so läuft, brauchen sich die Bewohner auf jeden Fall keine Sorgen zu machen. Das macht es auch für unsere Monteure um einiges angenehmer“, so Herr de Bortoli. „Unsere Bewohner haben sich lobend über die von uns angebotene Dienstleistung geäußert“, erklärt der Auftraggeber, Herr A. Lehmann von Ensinger Plastics. „Es sind treue Mieter, die häufig schon viele Jahre mit großer Zufriedenheit in unserer Immobilie wohnen; letzten Endes tun wir es für sie.“

 

Werden Ihre Aufzüge im kommenden Jahr auch modernisiert und wollen Sie verhindern, dass Ihre Bewohner dadurch belästigt werden? Dann nehmen Sie unter 0031 182 74 40 50 Kontakt mit unserem Aufzugberater auf oder fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. Gemeinsam schauen wir uns die Situation an und entscheiden, welcher Aufzug sich am besten für Ihr Gebäude eignet. Mit rund 1.000 Aufzügen auf Lager haben wir für jedes Appartement wohl den passenden Personenaufzug.

Keine anderen Beteiligten.

Hier können Sie unverbindlich ein Angebot anfordern. Herzlichen Dank für Ihr Interesse in Reco Special Products. Um Ihnen ein aussagekräftiges Angebot unterbreiten zu können, bitten wir Sie folgende Angaben zu machen. Ihr Angebot wird Ihnen so schnell wie möglich zugestellt.

Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Datei hinzufügen

Menu Title